Navigation

Marktheidenfeld, da geht´s Dir gut!



Erleben Sie die wunderbare landschaftliche Lage unserer Stadt an Main und Spessart, unternehmen Sie einen Rundgang durch Stadt und Stadtteile, verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere hervorragende Infrastruktur, über öffentliche Einrichtungen, Gewerbebetriebe und ihre Arbeitsplätze, lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt der Möglichkeiten für Familien, informieren Sie sich über die Branchenvielfalt der Einkaufsstadt, über viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten, das reiche kulturelle Leben und das große bürgerschaftliche Engagement in Marktheidenfeld! Möglichst wenig Bürokratie, möglichst schnelle und umfassende Informationen und Hilfe für Bürger in allen Lebenslagen, das ist das Ziel, an dem wir Tag für Tag gemeinsam in unserer Stadt und auch im Rathaus arbeiten. Wir sind gern für Sie da!


Herzlich willkommen sind uns alle, die sich mit dem Gedanken tragen, Marktheidenfeld als ihren Wohnort zu wählen oder sich bei uns mit ihrem Unternehmen niederzulassen. Sie finden auf diesen Seiten und in unserem Imagefilm erste nützliche Informationen über Gewerbe- und Wohnbauplätze und unsere guten Bedingungen. Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Besuch im Rathaus.

Wir freuen uns auf Sie!

Erste Bürgermeisterin
Helga Schmidt-Neder

Stadt Marktheidenfeld

Luitpoldstraße 17
97828 Marktheidenfeld

Tel.: 09391 5004-0
info@marktheidenfeld.de

Öffnungszeiten Stadtverwaltung

Mo.-Freitag:08:00 - 12:00 Uhr
Mo./Di./Do:14:00 - 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Mo./Di./Do:07:30 - 18:00 Uhr
Mi./Fr:
07:30 - 12:00 Uhr
Samstag:10:00 - 12:00 Uhr

__________________________________

Aktuelles aus Marktheidenfeld

Marktheidenfeld gibt jetzt auch zum Anfassen. Im Rahmen des Martinimarktes enthüllte Erste Bürgermeisterin am Sonntag [...] Lesen Sie mehr
15.10.2018

Samstag: Eröffnung des Europäischen Kulturwegs 4

Am Samstag, 20. Oktober 2018 wird der erste Abschnitt des Europäischen Kulturwegs Marktheidenfeld 4 eröffnet. [...] Lesen Sie mehr


15.10.2018

Donnerstag, 25. Oktober: "Blutiges Graffiti" in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek und die Volkshochschule Marktheidenfeld laden am Donnerstag, 25. Oktober um 19.00 Uhr in [...] Lesen Sie mehr


15.10.2018

Aktuelle Wahlergebnisse

Hier finden Sie die aktuellen Wahlergebnisse der Landtags- und Bezirkswahlen im Landkreis Main-Spessart und in [...] Lesen Sie mehr


13.10.2018

Sonntag, 14. Oktober: Martinimarkt in Marktheidenfeld

Am Sonntag, den 14. Oktober 2018 findet in Marktheidenfeld der traditionelle Martinimarkt statt. Von 10.00 [...] Lesen Sie mehr


12.10.2018

Freitag, 12. Oktober: Nacht der offenen Kirchen

Das Leben entdecken, feiern, spüren lautet das Thema bei der Nacht der offenen Kirchen in [...] Lesen Sie mehr




Ausstellung im Kulturzentrum Franck-Haus 


  •  

    Bis 4. November: "Augenweide - Augenweite" 



    „Augenweide – Augenweite: Die Magie des Augenblicks“ ist die Ausstellung von Elke und Reinhard Zimmermann im Marktheidenfelder Franck-Haus überschrieben.

    Dem Spannungsmoment zwischen Mikro- und Makrokosmos, zwischen Nah- und Fernsicht, zwischen vergänglichem Augenblick und Ewigkeitsstimmung, widmet sich die aktuelle Doppelausstellung von Elke und Reinhard Zimmermann.

    Reinhard Zimmermann ist für seine feinfühlige Gestaltung von Sakralräumen bekannt. In seinen Tafelbildern entfacht der Maler ein schier unerschöpfliches Feuerwerk an Formen und Farben, an denen der Betrachter sein inneres und äußeres Auge weiden kann. Atmosphärische Weiten von kosmischen Dimensionen tun sich in den feurig illuminierten Phantasielandschaften auf. Sie werden von einer schwebenden, stets zwischen Gegenständlichem und Abstraktem oszillierenden Bildkonfiguration besiedelt. So gehen feinnervige Kalligrafie und impulsives Temperament Hand in Hand bei dieser zugleich gestischen und konzentrierten Malerei.

    Elke Zimmermanns realistische Plastiken stehen im Dialog mit den farbintensiven, oft von spiritueller Entgrenzung zeugenden Gemälden ihres Mannes Reinhard. In ihren konsequent figurativen Arbeiten ist ebenfalls Kraft und Dynamik thematisiert, doch bildet eine aufmerksame Naturbeobachtung immer den Ausgangspunkt. Die Bildhauerin schildert in ihren Tierbronzen mit erfrischender Neugier und lebensbejahendem Humor das Charakteristische der jeweiligen Spezies. Subtil wird dem Betrachter eine Annäherung an die animalische Existenz auf Augenhöhe ermöglicht. Ebenso gelingt es Elke Zimmermann, das menschliche Individuum treffsicher in einem ganz bestimmten Daseinsmoment zu erfassen. 

    Seit Jahren arbeiten Elke und Reinhard Zimmermann Seite an Seite in ihrem Kunstatelier in Mörsach am Altmühlsee.

    Die Ausstellung „Augenweide – Augenweite: Die Magie des Augenblicks“ ist in Marktheidenfeld noch bis 4. November 2018 zu sehen.

    Ausstellungsort

    Franck-Haus, Untertorstraße 6, 97828 Marktheidenfeld, Telefon: 09391 81785

    Öffnungszeiten
    Mittwoch - Samstag 14 -18 Uhr
    Sonntag/Feiertag 10 -18 Uhr

    Eintritt frei

    Foto: Reinhard Zimmermann

Veranstaltungen in Marktheidenfeld

16.10.2018

Wie Fenster in die Vergangenheit


Rathaus,
kleiner Sitzungssaal,
Luitpoldstraße 17,
Marktheidenfeld

Mehr Infos
18.10.2018

Repair Café


Jugendzentrum MainHaus,
Lengfurter Str. 26

Mehr Infos
18.10.2018

Gesunde Zähne und ein gesunder Mund stehen in engem Zusammenhang zur Allgemeingesundheit und sind eine wichtige Voraussetzung



Mehr Infos
19.10.2018

Offene Kostümführung "Mit dem Nachtwächter unterwegs"



Mehr Infos
19.10.2018

Candlelight Konzert


Erlebnistherme Wonnemar,
Am Maradies 8

Mehr Infos
20.10.2018

Eröffnung des Europäischen Kulturwegs Marktheidenfeld 4



Mehr Infos
20.10.2018

Benefizkonzert


Aula der Staatlichen Realschule,
Oberländerstraße 28

Mehr Infos
22.10.2018

Einbrecher und Betrüger kommen überall rein...I r r t u m !



Mehr Infos
23.10.2018

Wie der Kosmos entstand - Simulationen am Superrechner



Mehr Infos
25.10.2018

Blutiges Graffiti


Stadtbibliothek Marktheidenfeld,
Schmiedsecke 3

Mehr Infos

Hintergründe zur Stadtentwicklung und Politik

Amts- und Mitteilungsblatt "Brücke zum Bürger"


  • Online lesen oder downloaden



    Die aktuelle Ausgabe sowie das Archiv vorheriger Ausgaben der Brücke zum Bürger finden Sie hier:
    Zur Übersicht