Navigation
29.04.2019

Sport trotz(t) Demenz



Beginn: 20 Uhr
Ort: vhs, Altes Rathaus, Marktplatz 24
Barrierefrei begehbar



Teilhabe, Freude an der Bewegung, Gemeinschaft, Zuversicht


Mit dem Projekt "Sport trotz(t) Demenz" leistet die Deutsche Alzheimer Gesellschaft Landesverband Bayern e. V. einen wichtigen Beitrag zur Teilhabe und Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen.


Menschen mit einer beginnenden Demenz bekommen die Möglichkeit, ihre bisherigen sportlichen Aktivitäten fortzuführen oder neu damit zu beginnen. Wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigen, dem Abbau von Gedächtnisleistungen präventiv entgegenzuwirken und die Alltagskompetenzen zu stärken.


Motorische und geistige Fähigkeiten bleiben länger erhalten. Das Erleben von "Ich-kann-noch-etwas" und "Ich-gehöre-zur-Gesellschaft" fördern das eigene Wohlbefinden.


 


Friederike Döring, Dipl.-Sozialpädagogin (FH)


In Zusammenarbeit mit RuDiMachts! Beratungs,- Kontakt- und Koordinationsstelle für Menschen mit Demenz, Angehörige und Senioren in Marktheidenfeld


Eintritt frei




Zurück zur Übersicht