Navigation
27.03.2019

Vom Würzbüschel zur grünen Apotheke: Das Wissen über die Heilkraft der Natur - Geschichte, Brauchtum und Volksmedizin



Beginn: 20 Uhr
Ort: vhs, Altes Rathaus, Marktplatz 24
Barrierefrei begehbar



Bereits die Neandertaler kurierten sich mit Schafgarbe und Kamille und auch heutzutage ist das Wissen über die Wirkungen von Heilpflanzen wieder sehr gefragt.


Von der antiken"Viersäftelehre" bis zur modernen Phytotherapie, der Entschlüsselung der geheimen Sprache der Pflanzen bis zur Nutzung von Kräutern in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft - ein abwechslungsreicher Bildervortrag zeigt das große Spektrum der Kräuterkunde.


Neben historischem Hintergrund, volksmedizinischer Anwendung und Brauchtum erhalten Sie Anregungen für die eigene "grüne Hausapotheke", und lernen die bekanntesten einheimischen Heilpflanzen kennen.


Elke Böhm, Dipl.-Biologin


 


Preis: 3,00 € / 2,00 € m.E.




Zurück zur Übersicht