Navigation
22.03.2017

Kraftorte unserer Heimat



Beginn: 20 Uhr
Ort: vhs, Altes Rathaus, Marktplatz 24
Barrierefrei



Vortrag mit Dipl.-Ing. Silke Jordan



Steinformationen, die unser Energiefeld verstärken
Besondere Steinformationen wurden im Megalithikum und in keltogermanischer Zeit bewusst so an Kraftplätze gesetzt, dass sich das ohnehin schon hohe örtliche Energiefeld noch verstärkte. Ziel war es, verbunden mit bestimmten Ritualen die Energie bei Mensch und Tier zu steigern und zum Wohlbefinden aller beizutragen. Durch gezieltes Behauen vorhandener Felsblöcke wurde die Energie gelenkt und gebündelt, durch Reihung weitergeleitet und durch Aufeinanderschichten von Blöcken konzentriert und gehalten.
Erfahren Sie, welche Kräfte durch Steinkreise, Menhire, Felsenreihen, Hünengräber, Steintore, Steinlabyrinthe, Steintische und Dolmen gespeichert und gemehrt wurden.
Zum Thema passend führt Silke Jordan in geomantischen Tages/Halbtagesausflügen an solche Orte in der näheren (Himmelreich, Würzburg, Schwanberg) und ferneren Umgebung unserer Heimat (Bamberg und Druidenhain).
Gebühr: EUR 3,-/EUR 2,- mit Erm.




Zurück zur Übersicht